39. Europapokal der Seniorinnen und Senioren
auf der Bob- und Rodelbahn Igls-Innsbruck

 Einladung, Ausschreibung & Highlights

 Rennergebnisse 2019

Liebe Bobfahrerinnen und Bobfahrer, liebe Freunde des Bobsports,

Liebe Bobfahrerinnen und Bobfahrer,  liebe Freunde des Bobsports,

der Winter steht vor der Tür,  die Vorbereitungen für den Europapokal der Seniorinnen und Senioren im Zweierbob sind in vollem Gange. Über obenstehenden Link könnt ihr die Ausschreibung einsehen.

Die Veranstaltung erfolgt vom   28.02.2019 – 02.03.2019.

Zum gleichen Zeitpunkt (19.02. – 03.03.2019) findet in Seefeld die nordische Ski-WM statt. Die Hotels in Innsbruck und Umgebung – auch Igls und Lans – werden dadurch sehr stark frequentiert sein.

Daher empfehlen wir Euch, bereits jetzt schon Eure Unterkunft zu buchen, denn ein anderer Termin, zu einem späteren Zeitpunkt, konnte uns seitens der Olympiaworld leider nicht zur Verfügung gestellt werden.

Die Ausschreibung mit den weiteren Details, wie Zeitplan, Nenngeld, Trainingsfahrten etc. werden wir Euch Ende des Jahres zukommen lassen.

Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen Sommer und alles Gute.

Das OK-Team

Informationen zur Veranstaltung und Reglement      

Schirmherr:            Präsident des BSD, Herr Trautvetter
Patronat:                 IBSF
Veranstalter:          Bobclub Amras/Innsbruck
Rennleitung:          Peter Grimm, München
Jury:                       Helmut Zwerger (A), Ian Richardson (GBR), Hansjörg Scheuble (CH)
Sprecher:               Alex Hager
Zeitnahme:            Viktor Mallaun
Sanitätsdienst:      Bergrettung Innsbruck

Nennung an:         Inge Nerb (inge.nerb@googlemail.com)
Schriftlich bis 15.2.2019. Bei verspäteter Nennung am Rennwochenende ist ein Aufpreis von € 10,- zu entrichten.

Nenngeld:   

€ 50,- pro Zweierbob / Trainingsfahrt € 55,- (nur Bargeld –  keine Kreditkarten), 2er Bobs Damen müssen kein Startgeld bezahlen

Preise: 

Der Sieger der allg. Klasse erhält den Titel „Europapokalsieger der Senioren im Zweierbob, Platz 1- 3: Pokal
Deutschen Seniorenmeisterschaft im Zweibob  Platz 1-3 Pokal

Als Teilnahme zum Wettkampf müssen mindestens 2 sturzfreie Trainingsläufe absolviert werden!

Klasseneinteilung:

Stichtag für die Einteilung der einzelnen Gruppen  ist der 30 Juni 2018/19; keine Teilnahme an WC und EC.

 

  • Allgemeine Klasse: Pilot und Bremser Mindestalter 35 Jahre, Gesamtgewicht 400 kg
  • Altersklasse 1 : Pilot und Bremser Mindestalter 45 Jahre ansonsten wie Allg. Klasse
  • Altersklasse 2 : Pilot und Bremser Mindestalter 50 Jahre ansonsten wie Allg. Klasse
  • Damen: Pilotin und Bremserin 30 Jahre ansonsten wie Allg. Klasse
  • Bei Bedarf Sonderwertung für Piloten ab 60 Jahre: Der Pilot muss sitzend starten. Das Alter des Bremsers mindestens 35 Jahre, nach oben hin offen
  • Deutsche Seniorenmeisterschaft: Beide Athleten (Pilot und Bremser) müssen einem deutschen Bobclub angehören und mindestens 35 Jahre alt sein. Bei den Damen gilt das Mindestalter von 30 Jahren.                        

Ohne Vorlage einer Unfallversicherung wird kein Teilnehmer zum Wettkampf zugelassen.

Das OK bemüht sich, eine „Tagesversicherung für den Wettkampf“ anbieten zu können welche bei einer nicht ausreichenden Privatversicherung kurzer Hand abgeschlossen werden kann.

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bestätigt mit der Nennung, eine Unfallversicherung abgeschlossen zu haben und muss eine Verzichtserklärung gegenüber dem Veranstalter unterschreiben.  Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen und Schäden keinerlei Haftung. Weiter können auch keine Schadensersatzansprüche gegenüber der Bobbahn Igls geltend gemacht werden.


Zeitplan Training und Athletenabend 

Donnerstag, 28.02.2019          
10.00 – 12.00 Uhr              Training bis zu 3 Läufe
16.00 – 18.00 Uhr               Training bis zu 3 Läufe
 20.00 Uhr – open               Empfang der Bobteams beim Isserwirt in Lans

Freitag, 01.03.2019         
10.00 – 12.00  Uhr              Training bis zu 3 Läufe
Ab 13.00 Uhr                      Anmeldung und Bezahlung im Bobcafé
– auch für Teams, die erst am Nachmittag das erste Training absolvieren –    Ausweispflicht!!!
16.00 –  18.00 Uhr              Training bis zu 3 Läufe                       
18.30  Uhr                           Mannschaftsbesprechung und            
                                              Startnummernauslosung im Rennbüro

Zeitplan Wettkampf

Samstag, 02.03.2019          
10.00 Uhr                            Europapokal der Senioren, 2 Rennläufe

Alle Rennklassen werden in diesen Rennläufen gemeinsam starten. Anschließend kommt es zur Klassenunterteilung auf der Rangliste.

13.00 Uhr                             Siegerzeremonie im Innenraum der Zielkurve
14.00 – 16.00 Uhr               Taxifahrten
18.00 Uhr                             Essen im Isserwirt (Reservierung erwünscht)
20.00 Uhr                             Siegerehrung und anschließend
                                               Unterhaltung mit Musik im Gasthof Isserwirt

 

Bobclub Amras/ Innsbruck- OK:

Inge Nerb (D), Peter Grimm (D),  Andy Zeidler (CH),  Wolfgang Stampfer (A), Ian Richardson (GB)

Miete 2er-Bobs

Erstmalig ist der Verleih von 2er Bobs zur Teilnahme am Rennen gegen geringe Mietgebühr für auswärtige Teams gegeben. Bei Interesse bitte an Wolfgang Stampfer wenden (wolfgang.stampfer@hotmail.com)

Gästefahrten:

Angemeldete Gästefahrten im 4er Bob sind am 2.3.2019 ab ca. 14.00 Uhr  (eventuell auch schon früher) möglich. Preis pro Person € 100,-. Anmeldung nur über Wolfgang Stampfer (wolfgang.stampfer@hotmail.com)